InstitutPersonen
Zierpflanzenbau

Forschungsteam Zierpflanzenbau

Die Forschung und Lehre der Abteilung bieten ein fortschrittliches Verständnis physiologischer und molekularer Aspekte der modernen Zierpflanzenproduktion. Unser Fokus liegt auf Entwicklung, Vermehrung und Nacherntephysiologie von Zierpflanzen und schließt aktuelle In-vitro-Vermehrungstechniken, Ansätze zur Wachstumsregulation sowie Strategien zur Umsetzung gentechnischer Zielsetzungen ein. Ausgewählte Forschungsthemen bedienen Grundlagenforschung sowie angewandte Forschungsziele, die zur Strategieentwicklung für Qualitätsverbesserungen in den untersuchten Zierpflanzen beitragen.

Die Forschung und Lehre der Abteilung bieten ein fortschrittliches Verständnis physiologischer und molekularer Aspekte der modernen Zierpflanzenproduktion. Unser Fokus liegt auf Entwicklung, Vermehrung und Nacherntephysiologie von Zierpflanzen und schließt aktuelle In-vitro-Vermehrungstechniken, Ansätze zur Wachstumsregulation sowie Strategien zur Umsetzung gentechnischer Zielsetzungen ein. Ausgewählte Forschungsthemen bedienen Grundlagenforschung sowie angewandte Forschungsziele, die zur Strategieentwicklung für Qualitätsverbesserungen in den untersuchten Zierpflanzen beitragen.

PERSONEN DER ABTEILUNG ZIERPFLANZENBAU

Leitung

Prof. Dr. agr. sc. Margrethe Serek
Gebäude
Raum

Professorinnen/Professoren

Prof. Dr. agr. sc. Margrethe Serek
Gebäude
Raum

Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter

Dr. Christian Gehl
Gebäude
Raum

Weitere Lehrkräfte u. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter

apl. Prof. Dr. habil. Bernhard Beßler

Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter in Technik u. Verwaltung

Annette Hunold
Joachim Schlagert
Gebäude
Raum
Hans-Günter von Trzebiatowski
Gebäude
Raum

Bachelor-Kandidatinnen/-Kandidaten

Paul Schwegler