Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für
Gartenbauliche Produktionssysteme
Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für
Gartenbauliche Produktionssysteme
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Projekte im Bereich Torfersatzstoffe

Hintergrund, Ziele, Durchführung

Grundlage vieler Produktionsbereiche im Erwerbsgartenbau sind bodenungebundene Kultursysteme mit Torf als Hauptbestandteil von Kultursubstraten. Die Verfügbarkeit von Torf nimmt aus unterschiedlichen Gründen ab. Engpässe bei der Herstellung von Kultursubstraten und Konsequenzen für den Erwerbsgartenbau sind zu befürchten. In interdisziplinär (Bodenkunde, Phytomedizin, Umweltplanung, Ökonomie) ausgerichteten Versuchen werden mögliche Torfersatzstoffe geprüft. Ziel der Arbeiten in der Abteilung Gehölz- und Vermehrungsphysiologie ist es, in einem Screening-Verfahren pflanzenbaulich relevante Parameter zur Charakterisierung potenzieller neuer Torfersatzstoffe zu erarbeiten. Es werden standardisierte Keimpflanzentests und Versuche unter praxisüblichen Kulturbedingungen mit Pflanzen- und Substratanalysen durchgeführt.

Bearbeitung

In verschiedenen Modulen des Studiengangs Gartenbauwissenschaften, in BSc- und MSc-Arbeiten unter Betreuung von Prof. Dr. Heike Bohne.

Kooperation mit der Substratwirtschaft

Laufzeit

fortlaufend